Listenregeln und Empfehlungen für die Nutzer

1. der Inhalt der Mail muss im „nur-Text-Format“ gesendet werden

2. der Umfang der Mail darf 40 kb nicht überschreiten

3. die Anzahl der Empfänger ist begrenzt (werden zusätzlich zum Empfänger "Liste" weitere Empfänger eingetragen, kann das zu Problemen führen)

4. Mail-Anhänge sind grundsätzlich NICHT erlaubt; entweder in den Mail-Text einfügen oder bilateral senden

5. für die Anmeldung zur Liste werden Mail-Adresse und Klarname benötigt

7. diese Angaben sind für das Funktionieren der Liste notwendig und werden von den Listenbetreibern in KEINEM Fall an Dritte weitergegeben

8. eine Mail-Adresse wie micky@maus.xy mag recht lustig sein, ist jedoch zur Kontaktaufnahme eher ungeeignet

9. es wird erwartet, dass Jeder seine Mail mit dem Klarnamen unterzeichnet; eine Signatur wie Micky Maus ist den anderen Listen-Teilnehmern gegenüber unfair; Nachname in (Klammern) signalisiert: ich bin mit der Anrede "du" einverstanden

10. eine kurze Vorstellung (Familiennamen, Orte) ist erwünscht, aber nicht Pflicht; hilft jedoch, Kontakte zu knüpfen und Daten auszutauschen

Zurück / back